Was ist der tragischste Heimatverein des Landes?

Dass Verein. Sie kennen den einen. Es ist wahrscheinlich der erste Nachtclub, in den Sie jemals eingestiegen sind. Es ist wahrscheinlich der erste Club, aus dem Sie jemals rausgeschmissen wurden. Und egal wie absolut düster es ist, es ist wahrscheinlich immer noch Ihre erste Wahl, wenn Sie an einem Freitag zu Hause festsitzen und nichts anderes zu tun haben.



Ja, wir alle haben einen tragischen Heimatverein – und letztes Jahr haben beispiellose 35.000 von euch für das gestimmt, was ihr dachtet der tragischste im ganzen Land . Sieger des letzten Jahres waren die berüchtigten Winkers in Chalfont St. Peter. Jetzt ist der Titel wieder zu gewinnen.

Wer wird dieses Jahr den Thron beanspruchen? Könnte es die Flintstones-Themen-Bedrocks in Berwick-upon-Tweed sein oder Norwichs düstere Waterfront? Vielleicht ist es das Herrenhaus von St Albans mit seiner schmutzigen Disco Batchwood oder vielleicht das Casino, Guildfords berüchtigte Ausschweifungshöhle. Nur du kannst entscheiden.





Schauen Sie sich unten die gleichzeitig schrecklichen und erstaunlichen Clubs im Rennen an und geben Sie dann Ihre Stimme ab.

Acapulco, Halifax

Jeder, der geboren wurde oder Halifax besucht hat, wird von Acca gehört haben. Wenn Sie Geschichten von Ihren Eltern und sogar Ihren Großeltern hören, wissen Sie, dass es hier der richtige Ort ist., Viele mögen sich fragen, wie das Acca überhaupt noch geöffnet ist – schließlich ist es von außen klebrig und von innen nicht viel besser.



Du bleibst auf dem Teppich und du wirst wahrscheinlich nicht gehen, ohne etwas zu trinken, aber wir landen alle an einem Donnerstag, Freitag und Samstag Nacht. Sie können nur einen Zehner ausgeben, da Getränke nur 75 Pence kosten. Ja, 75p.

Sie verbringen Ihre Nacht damit, kostenlose T-Shirts zu gewinnen und eines zu gewinnen ist insgeheim der Höhepunkt Ihrer Nacht. Sie können sogar kostenlosen Champagner gewinnen (na ja, eine Flasche billigen Cava).

Der DJ wird alle Klassiker wie Cha Cha Slide und Gimme Some spielen, was fast schon alles sagt.Es ist tragisch, aber es ist wirklich wunderbar.

Atik/Flüssigkeit, Windsor

Nun, es war entweder dieser oder Club 1 in Ascot, und wenn man im Legoland arbeitete, konnte man ein Pfund bekommen. Ein Pfund.

Egal, ob am Donnerstag am Studentenabend, wenn Sie alle sehen, mit denen Sie zur Schule gegangen sind, oder an einem Samstag, wenn Sie alle sehen, die nicht zur Uni gegangen sind. Zugegeben, es kann ganz schön sein, ein unerwartetes Mini-Reunion zu haben, wenn man beschissen ist und sich nostalgisch fühlt. Sie haben hier einige fragwürdige Lebensentscheidungen getroffen, aber es ist in Ordnung, Ihre Freunde waren so verschwendet an ihren VKs und Apple Sourz, dass sie sich kaum erinnern können.

Liquid kann versuchen, sein Image mit einem neuen Namen zu ändern, sie können sogar einen Umbau mit einem neuen Interieur versuchen, aber sie können niemals diese schrecklichen Erinnerungen ändern, die für immer in Ihrem Kopf an verschwitzte Sechstklässler feststecken, die sich aneinander reiben. Bevor es zu Atik umgebaut wurde, würde jeder, der regelmäßig zu Liquid ging, es Shitquid nennen und wahrscheinlich auch heute noch dazu neigt, es aus Gewohnheit so zu nennen.

Batchwood, St. Albans

Es braucht nur einen Blick auf diesen lila-goldenen Teppich, um zu wissen, dass Sie in Batchwood angekommen sind. Ob Sie beabsichtigten, hier zu landen oder aus Waterend Barn herausgezerrt wurden, es gibt nichts Vergleichbares.

Eingebettet in die falsche Opulenz des Golfplatzes Batchwood, war die erste Entdeckung des Herrenhauses mit Club, der Batch ist, immer ein Nervenkitzel. Der Club mit dem liebevollen Namen Snatchwood ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens eines echten Herts-Teenagers. In der Blütezeit von JLS und *diesen* fluoreszierenden Topman-T-Shirts mit V-Ausschnitt war Baby Batch der Höhepunkt jeder Schulferien, als die Limonade floss und Mama dich abholte23 Uhr.

Schneller Vorlauf bis zum 18. Geburtstag, und eine Fahrt nach Batch ist fast auf unbestimmte Zeit mit einer Fahrt im berüchtigten Batchwood Bus gepaart – denn nichts bringt Sie in Stimmung, Avicii zu hören, als das Klingeln von Tottenhams beschissenen Gesängen unterwegs. Wenn Sie im erwachsenen Batchwood ankommen, haben Sie die Möglichkeit, drei verschiedene Räume.

Beginnen Sie im Hauptraum, wo Sie als Schlampe zu Jason Derulo fallen und sich über jeden ärgern, der die Podeste losgeworden ist, und dann in den Discoraum stolpern – fast immer nach Krank riechend und großartig, wenn Sie Robbie Williams lieben. Aber wer hat realistischerweise den Luxus der Wahl, wenn man am Ende den ganzen Abend damit verbringt, entweder Selfies auf dem Thron im Mädchenklo zu machen oder sowieso hoffnungslos auf der Treppe nach seinen Kumpels zu suchen.

Und natürlich wäre es keine Reise nach Batch, ohne den Raucherbereich zu erkunden. Zählen Sie Ihren Segen, wenn der Grill für einen betrunkenen Batchwood-Burger geöffnet ist, oder machen Sie es sich im Winter wie eine schottische Oma und wickeln Sie sich in eine leuchtend rote Batch-Decke ein. Um ehrlich zu sein, mit Batch davor klingt alles besser – deshalb gehen wir wahrscheinlich immer noch.

Grundgestein, Berwick-upon-Tweed

Kurz bevor Sie dachten, Clubbing in einer Kleinstadt könnte nicht tragischer werden, ging es schrittweise zu den Bedrocks im Stil von Flintstones. Sie haben richtig gehört.

Ihr Aufstieg in die Hölle beginnt, wenn Sie die fast senkrechte Treppe hinaufstapfen, um auf einen unglaublich klebrigen, mehrfarbigen… Teppich zu treffen. Ja, ein Club im 21. Jahrhundert, der komplett mit Teppichboden ausgelegt ist. Sobald Sie drinnen sind, werden Ihnen erpresserische £ 5 in Rechnung gestellt, um in eine Schlangengrube von Teenagern und 50-Jährigen zu gelangen.

Wenn Sie einen Sitzplatz brauchen, reichen die Kirchenbanksitze, und seien wir ehrlich, Sie werden eine Weile sitzen, um Ihre Füße auszuruhen, nachdem Sie für Ihren JD und Cola die meiste Zeit eine halbe Stunde lang an der Bar anstehen. Obwohl es wie ein Club aus der Tudor-Zeit aussieht, wagen sich noch heute jeder Mann und sein Hund von beiden Seiten der Grenze hierher, um klassische Melodien wie den Scooter Megamix und Rhythm is a Dancer zu genießen.

Du kannst dieses Zeug nicht erfinden.

Glückseligkeit, Taunton

Wo fange ich mit Glück an? Da ist natürlich der klebrige Hartholzboden, der zu einem glitzernden Linoleum für die Tanzfläche wird. Es gibt die chaotische Ansammlung von perlweißen Ledersofas, die überall verstreut sind – ergänzt durch die ultra-psychedelische Tapete.

Die Tatsache, dass es absolut riesig ist, lässt es an einem Samstagabend erschreckend leer aussehen, auch wenn es nicht so ist. Wenn Sie dort jemals eine Geburtstagsfeier hatten, bekamen Sie einen Tisch (sehr auffällig) mit Getränkemarken aus Papier, ein universelles Qualitätsmerkmal.

Die Jungs auf diesem Foto entschieden sich absichtlich, sich für diesen Anlass wie Scheiße zu kleiden, komplett mit künstlicher Bräune. Sie fügten sich nahtlos in die übliche Kundschaft ein, was viel über Bliss aussagt.

Der Buttermarkt, Shrewsbury

Es ist halb elf, alle Kneipen schließen, du hattest schon einige – aber du hast noch keine Lust, nach Hause zu fahren. So beginnt buchstäblich jede Nacht im Buttermarket: Die Leute gehen nie mit dem beabsichtigten Ziel hinaus, aber Sie alle wissen im Hinterkopf, dass Sie wahrscheinlich dort landen werden, umgeben von einem Schwarm 18-Jähriger , Getränke kaufen, die Sie nicht wirklich wollen, aber irgendwie bekommen müssen, weil es unhöflich wäre, nicht für einen Pfund zu bezahlen.

Und dann ist da noch der Butterbus. Es ist verdammt praktisch, kostenlos von der Stadt in den Club gefahren zu werden, aber es hat seinen Preis: Es hat einen eigenen Song, der in einer endlosen Schleife gespielt wird und dann auf absehbare Zeit im Kopf hängen bleibt. Der Butterbus kommt, der Butterbus kommt….



Spielen

Die Tatsache, dass es einen kostenlosen Bus gibt, sollte Ihnen sicherlich etwas über den Club selbst sagen – sie schöpfen aktiv Leute von der Straße, stopfen sie in einen Minibus und fahren sie zum Club.

Wenn man bedenkt, dass die gesamte Bevölkerung von Shrewsbury (eigentlich wahrscheinlich Shropshire) schon einmal dort war, denkst du, dass die Leute es inzwischen vermeiden würden, aber nein – wir werden immer wieder in seinen schmuddeligen Kellerraum zurückgezogen, der ultimative Liebe/Hass-Beziehung.

Es mag ein bisschen scheiße sein, zugegeben, aber es gibt buchstäblich nirgendwo anders hin.

Camel Club, Huddersfield

Es gibt immer diesen einen Freund in der Gruppe, der auf Camel besteht. Sie sehen in Camel etwas, das buchstäblich niemand anderes tut. Nichts sagt einen großartigen Abend aus, als von Leuten aus der Schule umgeben zu sein, von denen man gehofft hatte, dass man sie nie wieder sehen würde, komplett gefickt.

Die Musik ist nie gut und die Innenausstattung sieht aus wie die beschissenste Eishöhle der Welt. Zum Glück gibt es einen Lounge-Bereich mit Kissen, damit Sie sich gemütlich fühlen, während Sie beobachten, wie Ihr bester Kumpel die Zunge eines Fremden in den Hals steckt, während Cartoons, die absolut keinen Sinn ergeben, auf einem Projektor an der Wand gezeigt werden. In der hintersten Ecke werden die Gesichter geschminkt wie in einer Schuldisco.

Gehen Sie in die Bar, werfen Sie ein paar Jägerbomben hinunter, und vielleicht, nur vielleicht, sieht Camel nicht so sehr nach einem Scheißloch aus.

Cameo, Eastbourne

Die Teppiche: klebrig. Die Musik: kitschig. Die Einrichtung: Welche Einrichtung? Aber das wusstest du alles schon. Du stehst in der eisigen Kälte an, und wozu? Eine lange Wartezeit an der Bar, überteuerte Getränke und Toiletten, so dass selbst die einfachsten Mädchen nicht warten werden, um einen Gruppenschnappschuss zu machen (nicht einmal der Hundefilter kann diese Toiletten retten).

Unten spielen sie es als R&B aus, aber Sie erwarten nichts, was nicht in den Charts steht. Drake und Rihanna? Was gibt es noch? Die Tanzfläche ist gefüllt mit Jungen, die im Kreis tanzen und Will Grigg's on Fire singen, und Mädchen, die Männer mittleren Alters bitten, nicht mehr an ihnen zu reiben. Nein, sie will immer noch nichts trinken. Nach oben? Absoluter Cheddar. Musik, die Sie in einer Disco der 8. Klasse erwarten würden.

Hinter der Garderobe geben Sie dafür keine 2 Pfund aus. Pullover um die Taille, Standardverfahren. Direkt auf die Tanzfläche: Ist das nicht der kleine Bruder deines Kumpels? War er nicht vier Jahre darunter? Dafür wirst du zu alt. Die Schlange vor der Bar ist bekanntlich so lang, dass man beim Hingehen jeweils drei Jägerbombs bestellt, einfach weil keine Zeit zum Herumtollen ist. Der Boden ist noch klebrig. Du wünschst dir, du wärst wieder an der Uni.

20 Minuten später haben Ihre Getränke eingesetzt. Sie haben die Zeit Ihres Lebens. Sie sind zurück mit all Ihren Freunden und werfen einige klassische Formen. Sie sind in Ihrer Heimatstadt in Mekka und haben eine tolle Zeit. Tanzen im Mondlicht ist an und Sie und Ihre Freunde kennen alle Wörter. Du genießt den Moment, du lebst darin.

Sie wissen, was Sie mit Cameo erreichen werden. Ist es scheiße? Absolut. Aber ist es das schuldige Vergnügen aller? Das braucht keine Antwort. Hier sind keine Snapchat-Geschichten erforderlich. Es gibt nichts, worauf man stolz sein und angeben kann. Sie sind nur für eine gute Zeit hier.

Casino, Guildford

Casino und insbesondere seine MNG-Nacht sind wie Marmite. Manche lieben es. Manche hassen es. Das pechschwarze Äußere ist mit mittelalterlichen Fackeln und verdunkelten Fenstern geschmückt. Als Kind war ich vorsichtig, daran vorbeizugehen. Ich bin noch.

Immer wenn man an der wimmelnden Einbahnstraße vor dem Kloster vorbeigeht, fängt man einen kräftigen Hauch von Jägermeister ein. Es spielt keine Rolle, ob es Mittwochmittag ist, Sie werden es riechen, bevor Sie es sehen. Die Dinge verbessern sich nicht, wenn Sie Ihr Ticket abholen und im Casino stolpern. Pochende Stormzy-Melodien führen Sie auf die Tanzfläche; ein Schwarm verschütteter Drinks, furchtbare Tänze und diese Gruppe von Kerlen mittleren Alters mit grassierenden Unsicherheitskomplexen, die ihren fünfzigsten Drink kippen, um zu beweisen, wie leicht die Kinder heutzutage sind.

Versteh mich nicht falsch, ich habe einige der besten Nächte meines Lebens im Casino genossen. Freunde werden willentlich dazu ermutigt, völlig verwüstet zu werden, und wir alle begrüßen die bloße Durchschnittlichkeit des Lebens in Guildford. Die Chino-tragenden Mittelklassen schreien Skepta-Texte, tanzen im Überfluss und plaudern betrunken mit den Kumpels, die man seit der Grundschule nicht mehr gesehen hat. Es kann brillant sein.

In diesem exzentrischen Palast aus Kotze gegenüber den Rodboro-Gebäuden bin ich unordentlicher, als ich jemals an der Uni sein werde. Ich bin auf Händen und Knien von den Toiletten zum Raucherbereich gekrochen, habe meinen verstörten Kumpel verspottet, als er eine Zigarette falsch herum geraucht hat, und genug Jägerbombs verzehrt, um mich eine Woche wach zu halten.

Peinliche Erinnerungen, klar. Auch schmerzhafte. Aber trotzdem Erinnerungen. Casino ist wie eine schlechte Beziehung. Sie wissen, dass es enden sollte, Sie wissen, dass Sie beide etwas Besseres verdienen, aber Sie kommen trotzdem immer wieder zurück, um mehr zu erfahren.

Club Cookies, Dunstable

Die bekannteste Tatsache über Cookies ist, dass diese Marketingtechniken den aktuellen Marken sehr ähnlich sind. Donnerstagabende wurden bis vor kurzem mit leuchtend blauen und gelben CC-Postern mit entweder einer Verbindungsgebühr von 5 £ oder einer Vertragsgebühr von 10 £ für Getränke und Eintrittspreis kombiniert angeboten. Die Donnerstagabende wurden seitdem mit einer staatlich anerkannten Erdmännchenfigur und einem simplen Slogan aufgewertet.

Die zweitbekannteste Tatsache ist, dass niemand zwischen 19 und 35 Jahren dorthin geht.

Cookies sind der letzte Ausweg für eine Nacht; Ihr Versprechen, Sie wie eine verdammte Berühmtheit aussehen zu lassen, ist größtenteils nur im Vergleich zu den Gruppen junger Burschen in weißen Hemden, die in die Kamera schmollen, zu vergleichen. Ich schätze, wenn man 18 ist, kann man die schmutzigen Böden, die fragwürdigen Geister und die veraltete, sich wiederholende Musik übersehen. Cookies ist jedoch nicht #AbsolutelyOut, wie ihr Slogan vermuten lässt, sondern eher #EverSoSlightlyOut – auf Knopfdruck.

Wenn man die große Zahl von 40-jährigen Typen bedenkt, die hinten auf Clubfotos grinsen, ist es kein Wunder, dass es ein Hotspot für Hollister ist, der Sechstklässler trägt und die Tatsache, dass ihr größter Ruhm bis heute darin besteht, dass Jason Derulo spielte dort 2014 einmal.

Club Ice, Thetford

Um überhaupt daran zu denken, die Mauern dieses Clubs zu betreten, müssen Sie zuerst irrsinnig betrunken sein. In den seltenen Fällen, in denen Sie vergessen, ein Taxi zu buchen, bevor die Firma ihre Telefone ausschaltet, um die 19 km nach Bury St Edmunds zu wandern, beenden Sie Ihre Nacht im ICE, nachdem Sie 4 Krüge Pornostar-Martinis, 2 Strongbows und die 2 Flaschen WKD für 5 £ bei Wetherspoons.

Einmal drinnen, kann man einfach nicht mehr weg – sei es, weil die neuen Schuhe am Boden kleben oder weil man aus dem Putzschrank, der angeblich die Damentoilette ist, nicht mehr herauskommt. Sie werden ohne Zweifel dort sein, bis die Lichter angehen und Sie gezwungen sind, der kühlen Luft des Flusses zu trotzen.

Warum tappen Spin-Kurse im Dunkeln

Bei Thetford, wie es ist, ist es beim Betreten des Clubs eher wie ein besoffenes Schultreffen, bei dem dich jemand schneller in die Tür bekommt, weil er die Sicherheit kennt, zu den Mädchen, die jeden in der Schule gemobbt haben und dir sagen, wie sehr sie dich lieben die Toiletten. Als einziger Club in der Stadt braucht er Anerkennung, wenn er verdient – ​​in den seltenen Fällen, in denen der DJ einen anständigen Song spielt, sieht man die Tanzfläche überflutet mit Körpern und Armen in der Luft, die von ihren Knien hüpfen, obwohl es immer den einen gibt das geht zu weit, springt zu hoch und landet auf dir oder einem Kumpel, was dich dazu bringt, das zickige Ruhegesicht in Aktion zu setzen.

Es ist jedoch nicht zu befürchten, da der Club seine Türen nur am a . öffnetFreitagundSamstag– also wenn du früh gehstSonntagMorgens tragen Sie Ihre Schuhe, Ihr Weg zum nächsten Parkplatz, gesäumt von der gesamten Polizei von Thetford, Sie kommen wissend nach Hause
Sie haben einen der schlechtesten Clubs in Großbritannien erlebt, geschweige denn den DIE MEISTEN tragischer Heimatverein des Landes.

Club International, Falmouth

Obwohl Falmouth zwei Universitäten hat, ist Club I der einzige Ort in der ganzen Stadt, der bis 2.30 Uhr Alkohol verkauft. Es wird manchmal ziemlich hektisch, wenn naive und erwartungsvolle Erstsemester eifrig die Treppen hinunterlaufen, die Sie später wahrscheinlich betrunken hinunterstolpern werden.

Neben dem lächerlich winzigen Five Degrees Below ist es der einzige Club in der ganzen Stadt. Früher gab es einen anderen Club namens Mangos, der aber geschlossen wurde. Also ja, es kann etwas eng werden.

Die Einheimischen werden wissen, dass es Jahrzehnte alt ist und bis in die Zeit zurückreicht, als Seeleute ihre Boote am Hafen anlegten und eine fröhliche Innenstadt feierten. Sogar meine Mutter hat gesagt, gehen die Leute immer noch in den Club International, Liebes?, bevor sie die gleiche Art von Bar und die gleiche Teppichfarbe beschrieb, die wir alle kennen.

Die Türsteher sind alle bekannt und stehen oft an den Toiletten, um Anweisungen zu geben, wenn man betrunken durch die falsche Tür stolpert. Einer von ihnen ist sogar Sportlehrer an der Falmouth Secondary School, was bedeutet, dass er jeden Minderjährigen so ziemlich erkennen kann, der versucht, in die heiligen klebrigen Wände einzudringen.

Die meisten Mitarbeiter des Clubs werden Ihre Bekanntschaft. Entweder die Ticketdame, die Garderobenmitarbeiter, das Barpersonal oder die Türsteher sehen Ihr Gesicht jede Woche. Diese Phase der Anerkennung ist manchmal ziemlich deprimierend, wenn Sie feststellen, dass Sie Stammkunde geworden sind.

Egal ob Einheimischer oder Student, durch die Tatsache, dass es nur eine Anlaufstelle gibt, kennt man immer jemanden, sei es der Seminarfreund oder der Klassenkamerad aus der Grundschule. Also gehen Sie und erleben Sie die einfachen Freuden des Feierns in einer malerischen Küstenstadt, solange Sie noch können. Schließlich kann man dort sowieso nur etwa einmal in der Woche hingehen.

Club NEO, Yeovil

Ja, Club NEO ist schrecklich, aber es ist zweifellos auch erstaunlich. Es ist die Art von Nacht, in der Sie morgens mit einer fünfminütigen Snapchat-Geschichte aufwachen und sich nicht einmal darum kümmern. Es ist so heimelig wie Ihr alter Lieblingspullover und es ist ein Moment reinen Glühens, wenn Sie nach einer langen und stressigen Abwesenheit zum ersten Mal durch die Türen laufen.

Egal, ob sie Ihre Schule, Grundschule oder Sie schon einmal besucht haben, Sie kennen die meisten Gesichter, die NEO am Wochenende besuchen. Ob aus Yeovil, Sherborne oder den anderen umliegenden Städten, die Menschen eilen dorthin, um sich ihre Träume zu erfüllen.

Es hat nicht nur einen schicken Raucherkäfig und eine dreistufige Bar- und Tanzfläche mit einem VIP oben drauf, sondern auch Stangen und Podeste. Wenn dich der Drink inspirierte Sass trifft, sind die Stangen das einzige Heilmittel und der einzige Ort, an dem Fancy von Iggy Azalea auftaucht.

Mit Buy One Get One Free Fridays und den besten A-Level-Ergebnissen im ganzen Land, was kann es mehr geben? Hat jemand Schaum gesagt?

Corporation, Sheffield

Corp ist seit 1997 geöffnet und verspricht Live-Musik und günstige Nächte: Sie werden mit billigen Getränken, vielen Zimmern und vor allem dem klebrigsten aller klebrigen Böden konfrontiert. Wer liebt die nicht?

Zwei sehr wichtige Regeln, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich an diesen schönen Ort wagen, sind, dass Sie NIEMALS Kleidung tragen, zu der Sie eine Vorliebe haben, oder irgendetwas Weißes. Sie Wille verschütten Sie etwas. Sie werden auch mit sehr fragwürdigem Schmutz an Ihren Schuhen nach Hause kommen.

>Alles in allem ein toller Veranstaltungsort – vergewissern Sie sich nur, dass Sie vorher betrunken sind.

Couture, Stafford

Sie täuschen sich, wenn Sie denken, dass es in Stafford eine große Auswahl gibt – es gibt nur zwei Clubs – also geht so ziemlich jeder zum Couture Superclub für eine Samstags- oder Dienstags-Studentennacht.

Sie können nicht gehen, ohne die Mehrheit der Leute zu kennen oder zu erkennen, und die Musik bietet für jeden etwas. Manchmal gibt es sogar eine Gratisprobe auf dem Weg dorthin. Ihr erster Blick mag vielleicht jemand sein, der es auf einem Podium gibt. Normalerweise ist ein weiterer Drink (oder wenige) erforderlich, bevor man auf die Tanzfläche geht, und ich habe noch immer keinen anderen Ort in Großbritannien gefunden, der drei Jägerbombs für einen Fünfer macht. Es ist ein Couture-Klassiker.

Aber es ist die Bandbreite der Musik, die Couture für die meisten von uns ausmacht. Es gibt einen Raum, der ganz dem Käse gewidmet ist. Da sind garantiert einige Klassiker der alten Schule drin, normalerweise in der betrunkensten Zeit der Nacht, nachdem Sie einige Formen im RnB-Raum geworfen haben. Der Hauptraum spielt eine Mischung aus Pop, Dance, Hip Hop und sogar Grime (wie modern), und es ist Standard für den DJ, die Nacht mit R Kellys Bump N’ Grind zu beenden.

Du hast Löffel um die Ecke und nebenan den weltbesten Dönerladen – was will man mehr?

Kreuzfahrt, Chester

Ah, die jährliche Weihnachtskreuzfahrt. Wo sonst könntest du all deine alten Grundschulkameraden, erste Küsse und ehemalige BFFs gleichzeitig an einem Ort sehen?

Kannst du Adderall in Kanada kaufen?

Einige Bazzalads und EDM später und Sie waren auf dem besten Weg, die beste Weihnachtsfeier Ihres Lebens zu genießen. Himmel.

Kuba, Plymouth

Kuba ist wohl der beliebteste Ort für Ihren Ausgehabend in Plymouth und zieht so ziemlich jeden mit einer PL-Adresse an – wir werden nie wissen warum und wie.

Egal, ob Sie gerade von Factory kommen und immer noch ungläubig darüber brüllen, dass die Nacht vorbei ist, ob Sie von Ocejanners ein Taxi nehmen, weil Sie einfach nicht mehr auf den Fersen laufen können, oder ob Sie buchstäblich nebenan in Bang Bang ( das ist jetzt Switch, aber es wird nie mehr dasselbe sein, RIP Bang Bang) Sie können sich immer darauf verlassen, dass Kuba einige absolute Knaller spielt und einen letzten Boogie mit Ihren Kumpels hat, die alle langsam wie die Fliegen gefallen sind, also sind es normalerweise nur Sie, und ein Fremder, der den Cotton Eye Joe macht.

Egal in welcher Stimmung Sie sind, Kuba wird immer einen Weg finden, Sie auf diese Seite zu bringen, mit Leuten zu streiten, die die Stange in Beschlag nehmen, sich an der Stange herumschwingen, an der Person neben Ihnen reiben und weiter Jägerbombs trinken. Du weißt, dass das Ende von nah ist, wenn sie Fleetwood Mac spielen, aber du weigerst dich immer noch zu gehen, dann findest du dich um 6 Uhr morgens im Macerena wieder, das Sonnenlicht kommt durch die Fenster und du schaust auf die Tür, wo dein nächster Zug sein sollte , auf dem ein großes Poster steht, auf dem steht: Halten Sie den Lärm niedrig und fragen Sie, wann Ihr Leben so tragisch wurde.

Es lebe Kuba.

The Diamond Tap, Newbury

19. Mai 2016. Wahrscheinlich einer der dunkelsten Tage in der Geschichte von West Berkshire, als die Einwohner von Newbury informiert wurden, dass J.D. Wetherspoon den legendären Diamond Tap zum Verkauf angeboten hatte.

Obwohl diese Bastion des Nachtlebens in der Marktstadt immer noch funktioniert, erinnert jeder Besuch daran, dass es eines Tages nicht mehr sein wird. Jedes Mal, wenn Sie 3 £ Eintritt bezahlen, gehen Sie über den Teppichboden zur Bar. Während Sie einen Drink bestellen, blicken Sie zum opulenten Kronleuchter auf.

Sehnsüchtig schaust du auf die Tanzfläche hinüber, in der sich die immer vertraute Menge von 18-Jährigen, die bis in die Neunziger gekleidet sind, Jungen aus Thatcham und diesem einen Kerl mittleren Alters, der an der DJ-Kabine tanzt, als wäre er zurück bei seinem ersten Fatboy Slim-Konzert . Sie nehmen einen Schluck von einem der vier bestellten VKs (weil die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass der flüssige Nektar bis 1 Uhr morgens ausverkauft ist), seufzen und überlegen, wie sehr Sie diesen Ort vermissen werden.

Jedes Mal, wenn Sie jetzt dorthin gehen, geben Sie alles, als wäre es Ihre letzte DT-Sitzung. Du verbringst die halbe Nacht damit, dich nach draußen um eine Schwuchtel zu kämpfen; Sie gehen nach oben, um einen zivilisierten Drink zu sich zu nehmen und sich zu unterhalten, aber dann laufen Sie wieder hinunter, sobald Sie Pitbull hören; Sie werden so tun, als würden Sie sich freuen, alle aus der Schule zu sehen, obwohl Sie es überhaupt nicht sind.

Und obwohl Sie schwören, niemals zurückzukehren, dass Sie zu alt oder über den Diamond Tap sind, lieben Sie diesen tragischen Pubclub insgeheim und können sich Newbury nicht ohne vorstellen.

Dämmerung, Stirling

Die Abenddämmerung ist eine Nacht, die Sie ohne ein paar Drinks nicht aushalten können, und wenn das kein Zeichen für einen brillant schrecklichen Club ist, was dann?

In diesem winzigen Raum versammeln sich Menschen von nah und fern – naja, von Orten, an denen die Taxipreise dort bis zu 15 Pfund betragen – für die beste Nacht ihrer Woche. Es gibt nicht viele andere Möglichkeiten und es ist nicht die Jahreszeit für zwangloses Trinken im Wald. Geschützte Teenager aus Dunblane nutzen die offenen Bahnhofsbarrieren und füllen ihre Snapchat-Geschichten mit den besten Momenten ihrer Nacht in der besten schlimmsten Nacht des Landes.

Wenn Sie zur richtigen Zeit dort ankommen, ist eines der vielen Wunder von Dusk, dass es kaum Warteschlangen gibt. Wenn Sie zum ersten Mal dort ankommen, noch immer nur angetrunken von Wetherspoons Wodka-Mixern, wird die Musik etwas fragwürdig sein. Sobald die Drinks jedoch einsetzten, werden Sie jedes Mal schreien und Ihre Freunde packen, wenn Sie den Anfangsschlag des nächsten Songs erkennen, und den Text abspulen, als hätten Sie seit Ihrer letzten Nacht dort geübt. Süße Caroline in Avici gemischt? Das ist kinderleicht.

Wir können sogar sagen, unser Lieblingsclub ist frisch renoviert. Es gibt einen VIP-Bereich mit einem fantastischen Balkon, um die weniger Glücklichen zu überblicken, die stehen, während Sie in Ihrem Stand sitzen. Einige Teile haben sogar Teppiche. Richtig, Teppiche. Und Sofaecken, wenn du kurz davor bist, bis zum Umfallen getanzt zu haben. Ich meine, wenn das gemischt mit der Umgebungsbeleuchtung hinter der Bar für Sie kein Luxus bedeutet, dann weiß ich nicht, was würde.

Die Badezimmer sind jazzig mit einem 365-Grad-Disco-Ball-Effekt. Auch wenn Sie die Tanzfläche verlassen, geht die Party also weiter, während Sie pinkeln.

E11evns, Chippenham

Es war lange Zeit der einzige Club hier, also gibt es keine wirkliche Wahl: voller Punters, die für einen solchen Club viel zu schick gekleidet sind, stickige Floors und die gleichen traurigen DJs, die jeden existierenden Club-Song abmischen. Es gibt keine Kartenautomaten und einen Geldautomaten, der Gebühren für die Bargeldabhebung auflädt.

Die VIP-Bereiche? Probieren Sie schmuddelige Ledersofas mit Seil über, damit Sie sich wichtig fühlen. Und ein Raucherbereich, der viel aufregender ist als der Rest des Clubs. Trotzdem kann man nicht anders, als eine gute Zeit dort zu haben.

Und ja, so buchstabieren sie den Namen. Vielleicht soll es kantig klingen?

Emmas, Gosport

Der Star sollte der Höhepunkt der Entartung im elenden kleinen Hinterland von Gosport sein, aber nein. Die Verderbtheit setzt die Party nur 100 m die Straße hinunter in Emmas Disco-Nachtclub fort.

Wenn Sie in diesem Club einen Hauch von Spaß haben möchten, müssen Sie mindestens 11 Pints ​​tief sein und noch nie in Ihrem Leben ein anderes Trinklokal besucht haben. Ein Boden, der an den Pazifischen Ozean erinnert, ein absurdes Kartenlimit von £15, £5-Single-Wodka-Mixer, eine Kundschaft mit einem Durchschnittsalter von 47 Jahren und eine Playlist, die sich so wiederholt, dass die O2 abwechslungsreich aussieht.

Ich sage diese Dinge, aber ich gehe immer noch, wenn es töricht vorgeschlagen wird. Wir sehen uns nächste Woche dort.

Niederlassung, Wien

Sie wachsen mit dem Wunsch auf, in Liverpool Clubs zu spielen, aber Ihr Kontostand und die Unzuverlässigkeit von Northern Rail bedeuten, dass Sie für Ihre Nacht in Widnes (einer kleinen Chemiestadt) festsitzen. Es gibt nur einen Club, und zwar das Establishment.

Lokal bekannt als Estabbo oder (passenderweise) Stab für die eingefleischten Clubber, das Beste, was jemals über diesen Club gesagt wurde, ist, dass er erst gegen 3 wirklich gut wird Basshunter sind regelmäßige Favoriten – und das bevor die diesjährigen Creamfields-Clubber eintreffen. Chaos.

Jeder, den Sie jemals getroffen haben, wird gleichzeitig dort sein. Sie werden wahrscheinlich mit dieser einen Person aus der High School davonkommen, die Sie gehasst haben, und wir sind uns zu 90 Prozent sicher, dass VKs und Cheeky Vimtos alles sind, was sie dazu dienen, die schlechten Lebensentscheidungen abzuwaschen. Es ist die Art von Club, an die Sie sich wahrscheinlich an den Sanitäter erinnern werden, wenn Sie etwas zu hart gearbeitet haben, aber die Leute kleiden sich immer noch wie für Liverpool – also erwarten Sie, dass Sie oft auf den Fersen stehen.

Es ist so herrlich scheiße, nicht einmal ein flammender Sambuca könnte es einlösen – aber es ist der einzige Club in Widnes und trotz jahrelanger Kämpfe wirst du unweigerlich dort landen, nachdem du die imperialen Löffel ausgeschüttet hast.

Evoque, Preston

Evoque in Preston ist keineswegs der beste Club der Welt, aber der beste, den Preston zu bieten hat.

Es bietet hauptsächlich zwei Musikgeschmacksrichtungen – die kleine, enge und verschwitzte oberste Etage spielt R&B-Hits und Throwbacks, damit Sie und Ihre Freunde runterkommen und schmutzig werden können, und die größere untere Etage (achten Sie auf die Treppe) spielt House-Musik und einige der Die besten Remixe, die es gibt.

Aber warum gibt es so viele Toiletten? Drei Etagen, drei Damentoiletten und drei Herrentoiletten. Zumindest haben Sie eine große Auswahl, wo Sie Ihre Geschäfte machen möchten, wenn Sie das Siegel gebrochen haben.

Gesichter, Handschuhe Hill

Getränke in weißen oder schwarzen Plastikbechern serviert, ein Typ auf der Trompete, ein VIP-Bereich, der wie ein Bereich von Crystal Maze aussieht, eine Wand, die sich vom Boden hebt, um die leuchtende Tanzfläche freizugeben, zwei Stangen auf Podien für dich zum anschleifen.

Es ist eine wahnsinnig vollgepackte A-Level-Ergebnisnacht mit allen von Chigwell über Bancroft's über Woodford County High bis Roding Valley, und es ist alles, was Sie sich von Essex gewünscht haben, in diesem Club.

Faces ist ein Ort für Leute, die halb voll sind. Es ist ein Schritt nach oben von Sugar Hut und es ist das Kronjuwel des Clubbings für jeden, der in dieser orangefarbenen Grafschaft östlich von London im Fernsehen sein möchte.

Fieber, Aylesbury

Fieber ist ein lustiger Ort. Du musst in Fever auf dem nächsten Level sein, sonst ist die Anwesenheit der gruseligen Männer, die am Rand der Tanzfläche stehen und dich anstarren, ziemlich nervig. Der leuchtende Boden und die kitschigen Knaller im Obergeschoss sind ein Favorit und werden von allen geliebt, aber wenn Sie Lust auf rhythmisches trockenes Rumpeln zu beschissener Chartmusik haben, ist unten der richtige Ort für Sie.

Sicher, es ist tragisch, aber was hast du von South Bucks erwartet?

Flex, Bury St. Edmunds

Es ist nicht mehr dasselbe, seit es nicht mehr Xtreme ist? Schließlich vermarktet sich Flex auf seiner mondän blinkenden Tanzfläche, obwohl sie nie als beschäftigt genug angesehen wird, um den Boden zu öffnen, auf dem sie sich befindet.

Aber im Ernst, Sie haben noch nie echte Weihnachtsstimmung erlebt, bis Sie an Heiligabend in VK bei einer Flex-Tanzflächenschlägerei durchnässt wurden. Ja, das ist mir letztes Jahr passiert. Nein, ich möchte nicht darüber sprechen.

Fusion, Tunbridge Wells

Vermisst du Fusion genauso wie ich? Obwohl Fusion es verdient hat, den Preis für den grimmigsten Heimatclub des Landes zu gewinnen, vermisst du ihn nicht, wenn er weg ist. Es ist, als ob ein alter Mann mit Inkontinenz und der Angewohnheit, den jungen Krankenschwestern auf den Hintern zu klatschen, auf magische Weise in einen Nachtclub verwandelt wurde. Es ist nur Fusion, man kann es nicht hassen.

Fusion ist Verzweiflung. Fusion ist ein Gemetzel. Fusion ist das, was passiert, wenn Sie nur einen Nachtclub in einem Bezirk eröffnen, der darauf besteht, dass 90 Prozent der Schulen nach Geschlechtern getrennt werden und ihnen keine richtigen Informationen zu Sex und Alkohol gegeben werden. Es war Thursday Night Fusion oder Pleite und verdammt, so etwas gab es noch nie.

Der George, Chorley

Zu einer Zeit in unserem jugendlichen Leben war The George, Chorley, eine große Nacht in seiner Blütezeit. Ja, es ist technisch gesehen ein Pub, aber es hat die Vibes, die Atmosphäre und die Kundschaft, die zu jedem seriösen Veranstaltungsort passen. Als erstes gab es die Melodien: Die Playlist bestand ausschließlich aus R&B-Knallern bis 4 Uhr morgens, also verging keine Nacht ohne Sean Paul und Get Low. Und Junge, wurden die Mädchen tief: So tief, dass die Legende besagt, dass einmal ein Mädchen mit den Absätzen umfiel und sich den Knöchel brach und ihr Knochen durch die Seite ging.

Es gab wirklich nichts Schrecklicheres, als mit 16 zu einer dieser beiden Haustüren zu gehen – die Angst wurde vor einer Warteschlange abgewiesen, als buchstäblich jeder aus Parklands und St die £6 für AJs herausgeben oder nicht.

Ob es Ihnen gefiel oder nicht, The George war ein unvermeidlicher Teil Ihrer Jugend – wenn Sie nicht an einem Samstag dort rausstolperten und zum Nil fuhren, waren Sie ein Niemand. Lassen Sie uns ein Glas erheben auf The George, Chorleys glorreiche Schuldisco, aber noch wichtiger, ihr tragischster Club – wir sind uns der Schäden durch das Feuer derzeit nicht sicher, aber wir wünschen ihnen eine vollständige Rückkehr zu den glorreichen Tagen.

Havanna, St. Albans

In Havanna bekommt man nicht viele junge Leute – und das nicht nur wegen der Über-21-Türer-Politik. Tatsächlich sind die meisten Leute hier eher 50 als 21, was seltsam ist, wenn man bedenkt, dass der ganze Ort eher einer Disco in einer Schulhalle als einem echten Nachtclub gleicht.

Im Ernst, hier gibt es tagsüber buchstäblich Salsa-Kurse für Frauen mittleren Alters. So Wie kann es nachts so viel Spaß machen ?

Wie viel kosten Abtreibungen in Wisconsin?

Hektik, Lancaster

Hustle ist Lancasters schlechteste Einrichtung oder vielleicht die beste – es ist ein häufiger Streit.

Der kränklich violette Eingang ist bei Tageslicht ein schmutziger Anblick, aber nach Mitternacht scheint er etwas Großes anzukündigen. Trotz seines fragwürdigen Rufs sieht man den Club an einem Wochenende nie leer, oft mit langen Schlangen von Teenagern, die für freien Eintritt anstehen.

Sobald Sie eintreten, werden Sie sicher nicht gehen, bis die Türen um 5 Uhr morgens geschlossen sind – sei es wegen des DJs, der uns mit unnachgiebigen Darbietungen von Stacy's Mom, den nächtlichen One-Pfund-Shots oder den Sambuca-beschichteten Teppichen auf Trab hält die Sie fest am Boden festhalten.

Illusionen, Sunderland

Früher bekannt als Passion, wer kann die Tage der 50p-Getränke an einem Montag vergessen. 5op für einen Wodka und Limonade – dafür gibt es nicht einmal eine Tüte Chips. Leider sind die Preise, wie bei allen guten Dingen, die wir in diesem Leben mögen, gestiegen – aber das heißt nicht, dass Sie bei Illusions immer noch keine gute Zeit haben können.

Der größte Fehler ist, immer viel zu früh in den Club zu kommen und drei Leute auf der Tanzfläche zu sehen, die einige peinlichere Bewegungen ausführen als The Inbetweeners. Wenn die Nacht anbricht, ist die Tanzfläche nicht nur ein Ort zum Tanzen. Auf dieser Tanzfläche wird alles Mögliche passieren, von Dutzenden leerer Plastikbecher bis hin zu irgendeinem Spinner, der versucht, deinen betrunkenen Kumpel zu ziehen

Du fragst dich jetzt, ob Pfund-Getränke so eine gute Idee sind, weil es jetzt an dir ist, deinen Kumpel für den Rest der Nacht im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass er nicht in einem noch größeren Zustand endet – aber Seien wir ehrlich, Sie sind bei Illusionen, natürlich werden sie das tun. Packen Sie es am besten früh ein und holen Sie sich um 2 Uhr morgens eine Fleischbällchen Marinara auf der anderen Straßenseite.

Inn on the Green, Enfield

Inn On The Green war der Ort, an den Sie in Enfield gegangen sind, wenn Sie sich wirklich nicht die Mühe gemacht haben, weiter nach London zu fahren. Im Ernst, es war die Definition des letzten Auswegs. Es konnte sich nicht entscheiden, ob es ein Pub oder eine Bar war, was sich in seiner Kundschaft aus alten, wütenden Stammgästen zeigte, die aggressiv ein Pint umklammerten, gemischt mit jungen, übermäßig gekleideten Teenagern, die Breezers schluckten, bevor sie sich in die Schlange stellten.

Die Tanzfläche war immer leer wegen der seltsamen, alternden Band, die veraltete Lieder sang, die man nur bei peinlich unangenehmen Familienfeiern hörte, was bedeutete, dass die Bar und der Raucherbereich ständig gerammt wurden. Dies würde dann zu einer One-in-One-out-Politik führen, was wiederum zu einer riesigen Warteschlange führen würde, die offensichtlich jeden Passanten vermuten lassen würde, verdammt, Inn on the Green ist LIT. Was es nicht war.

Teure, schreckliche Musik und die am wenigsten geeignete Mischung von Menschen, die man sich vorstellen kann. Aber wissen Sie, wir gingen trotzdem. Du wirst vermisst, süßer Prinz. So'ne Art.

Kasbah, Coventry

Donald Trump findet Kasbah sogar tragisch. Ihnen wurden vom Präsidenten rechtliche Schritte angedroht, nachdem sein Gesicht als Joker für ein Halloween-Poster verspottet wurde, was passend ist, weil Kasba selbst ein Witz ist. Doch trotz des wohlverdienten Rufs, ziemlich beschissen zu sein, ist Kasbah (Colly für die Einheimischen) unvermeidlich, wenn Sie planen, länger als etwa 12:30 Uhr draußen zu bleiben.

An einigen Abenden in der Woche geöffnet, ziehen sie „Prominente“ wie Cascada, Fatman Scoop und die Vengaboys an. Nachts sieht die Kasbah opulent aus; schreien Las Vegas in den Midlands. In Wirklichkeit ist es so glamourös wie ein konturiertes Gesicht, das im Schweiß schmilzt, der von der Decke der Tanzfläche tropft.

Berüchtigt für seine 80p-Aufnahmen macht Kasbah einen betrunken, aber das war es auch schon. Niemand hat seine beste Nacht in der Kasbah. Tatsächlich ist die Kasbah der Club, in den Sie nur gehen, wenn Sie Ihre kitschige, kitschige Seite umarmen möchten. Bilder von Kasbah mögen wie der Club aussehen, aber das liegt nur daran, dass Sie für all die verschütteten VS physisch nicht vom Boden aufstehen können. Du bist in der Trap-Musik gefangen, aber du bist stolz auf deine Sammlung von Fotobombardierungen anderer Mädchen im Kazzy B. Um fair zu sein, der Raucherbereich ist immer noch ziemlich gut, mit der Außenbar und dem Grill, der die ganze Nacht durchhält gehen, ohne sich hinein wagen zu müssen.

Im Colly kann man jedoch immer garantiert auf jemanden treffen, den man kennt, und es gibt nichts Schöneres als diesen Moment, in dem man auf der Tanzfläche jemanden ins Auge sticht und stillschweigend anerkennt, dass ihr beide verdammt tragisch seid, hier drin zu sein, aber Scheiße, du bist aus Coventry – wie viel schlimmer kann es noch kommen?

Koolers / The Kirkhouse, Merthyr Tydfil

Wenn eine Nacht in den South Wales Valleys geplant ist, wird es zweifellos ein absolutes Spektakel eines Abends, und es gibt nichts Seltsameres und Wunderbareres als Kirkhouse, das wie ein magisches Leuchtfeuer im Zentrum von Stadtzentrum von Merthyr.

Denjenigen, die es am meisten lieben, als Koolers bekannt, hallen Rufe über den langen Spaziergang über die Brücke durch die Straßen, während Sie beten, dass Sie nicht im Regen anstehen müssen. Die Schreie von Wheeeeeey Koolaaas werden verstärkt, während Sie entlang der Straße huschen und verzweifelt versuchen, dem Mädchen aus der Schule auf der anderen Seite des Bordsteins auszuweichen, das Sie hassen.

Dann, wenn Sie drinnen sind und die horrenden £ 5 bezahlt haben, die Sie am Ende der Nacht vergessen haben, müssen Sie eine Entscheidung treffen: Verbringst du Zeit unten und tanzt zu toller Musik? auf einer Tanzfläche voller älterer, zivilisierter Menschen? Nein, natürlich tust du das verdammt noch mal nicht.

Du gehst die todrote Treppe hinauf in Richtung des Scheins der stacheligen Lichter und du gehst in jede Ecke, die deine High School für sich beansprucht hat, und hörst dir die beschissenen Remixe an, die sie über die Lautsprecher spielen. Es ist Tradition. Du triffst deine Exs, deine Schulfreunde, Leute, die du nicht sehen willst, und du wirst von Wodka abgeschlachtet, den du durch einen Papierstrohhalm trinken musst, gefolgt von Sambuca, der von dem Barkeeper eingeschenkt wurde, mit dem du zuletzt gesprochen hast, als er in deinem war ICT-Klasse.

Und Sie beten, oh Sie beten, mit all Ihrem Willen und Ihrer Kraft, dass sie endlich Episode 8 von Koolers TV auf YouTube machen und Sie der Star der Show sind; der Star des Nachtlebens von Merthyr, genau wie die Lichter von The Kirkhouse.

Flüssigkeit/Diva, Gloucester

Alles Gute, Liqqy! Ich meine, es ist der einzige Ort, an dem Sie an einem Samstagabend sein können, wenn Sie einer der wenigen sind, die das Glück haben, die herrliche Stadt Gloucester zu bewohnen.

Es gibt zwei Arten von Kunden: Diejenigen, die die Tatsache akzeptieren, dass sie tragisch genug sind, um eine stickige, verschwitzte (aber dennoch geradezu brillante) Nacht in Liquid zu genießen, oder Sie schwören, dass Sie darüber hinweg sind und es nie tun werden trete wieder dort ein.

Mit jedem dieser Worte… FAKT, jede einzelne Person im Alter zwischen 18 und 25 Jahren wird entweder an einem von Käse übersäten Samstagabend in Diva Luftgitarre zu All The Small Things sehen, während sie sich an den Metallzaun hinten lehnt und Ketten raucht, während Versuchen und scheitern, mit dem Kind zu plaudern, auf das Sie sich in der 11. jeden Wochenende.

Ich stelle mir vor, dass die Mehrheit (wenn nicht alle) von uns sich ständig einen kurzen Moment Zeit nehmen und unser Leben in Frage stellen, während wir durch die Türen in die Arme eines Ortes stolpern, der auf tragische Weise zu einem zweiten Zuhause geworden ist. Ja, die Musik kann sich wiederholen, mit ständigen Wiederholungen von Ayo von Chris Brown und Tyga. Ja, Ihre Schuhe können bei jedem Schritt, den Sie machen, am Teppich kleben. Und ja, die Warteschlange für den Raucherbereich ist vielleicht das mühsamste, was Sie jemals durchmachen mussten.

Aber trotz all dem ist unser bescheidener kleiner Nachtclub in einer kleinen Stadt eine Kraft, mit der man rechnen muss. Es lebe Lik.

Lux, Wigan

Wigan, für die Unbekannten, ist die Heimat der weltbesten Pasteten, Vernon Kay, und des Clubbing-Mekka des Nordens, der King Street. Hier treten jedes Jahr am zweiten Weihnachtsfeiertag (buchstäblich) Menschen jeden Alters in Kraft und in fragwürdigen Kostümen auf.

Es ist schwer, einen einzigen Club aus Wigans berüchtigtem Strip herauszupicken, aber Lux verdient diese Krone aus mehreren Gründen mehr als alle anderen. Erstens sind die Türsteher nicht wertend – sie lassen jeden rein, und aus diesem Grund ist Luxs Tanzfläche mit der unwahrscheinlichsten Mischung aus Charakteren und Außenseitern gefüllt: Leute vom Winstanely College, Wigan und Leigh, Leute, mit denen du zur Schule gegangen bist, andere Leute die gerade auf die High School gehen, und ein paar alte fette Stammgäste, die die Indie-Musik einfach wirklich mögen.

Dies war ein Ort, an dem Teenager mit Emo-Fransen hinter der Bar einzelne Zigaretten für 50 Pence kaufen und auf diesen lächerlich hohen Podesten mit Teppichwänden zu den Killers and Pigeon Detectives tanzen konnten. Es war ein Ort ohne Urteil; wo man auf der Tanzfläche gefingert werden konnte, sich überall übergeben und ohne Schuhe herumlaufen konnte, ohne dass jemand mit den Augenlidern blinzelte.

Lux, wir vermissen dich sehr, du warst den Jumpin Jaks und Revolutionen dieser Welt meilenweit überlegen. Verleihen Sie diesem lange verlorenen Übergangsritual die tragische Krone, die es verdient.

Moo Moo, Tunbridge Wells

Der Verlust von Fusion an das Nachtleben von Tunbridge Wells könnte die größte Tragödie dieser Generation sein – die Jugend von T Wells wird nicht mehr den Horror kennen, zum ersten Mal in Fusion zu gehen und sich so zu fühlen, als ob Sie sich eine STI angesteckt haben Boden – der unweigerlich an den Schuhsohlen kleben bleibt – während er von einer fühlbaren Schweißwand getroffen wird.

Da es Fusion nicht mehr gibt (und sowieso eigentlich nur ein Raum über einem M&S war), ist MooMoo’s – was sich anhört wie ein Frozen-Joghurt-Laden – die einzige verfügbare Anlaufstelle. Mit seinen drei Etagen und drei Themen können Sie an einem Donnerstag nichts falsch machen.

Es sei denn, Sie sind mittleren Alters, müssen Ihre Tasche in die Garderobe stellen oder suchen eine wirklich beschissene Zeit, niemand bleibt auf der mittleren Etage. Die Einrichtung erinnert ein wenig an ein Sex-Dungeon – ich werde nicht zu viel ausführen, aber es hat lila Samtwände. Wenn Sie Sinn haben, ist die oberste Etage dort, wo es ist. T

er DJ ist der Typ, der Mr. Brightside (richtig) als Knaller bezeichnet und ihn zu jeder vollen Stunde spielt. Sobald dir beigebracht wurde, wie man einen VK strohpediert, und du so gut darin geworden bist, dass du es zweimal machst, scheint es wirklich keinen besseren Ort auf der Welt zu geben, um jedem in Sichtweite zu beweisen, wie gut du Gold Digger jedes einzelne Wort kennst .

MooMoo Clubrooms, Cheltenham

Man kann den tragischen Townie-Club, der MooMoo's ist, nicht vollständig verstehen, ohne zuerst den Kontext von Cheltenham zu verstehen. Sie sehen, was an einer Nacht bei MooMoo so perfekt ist, ist, dass es SO Cheltenham ist.

Chelt ist der Ort, an dem das Wort chav tatsächlich geprägt wurde: Wir alle haben es gehört, es stammt aus der Mischung aus Cheltenham und Durchschnitt, Sie wissen, wenn Sie Moos eingeben, werden Sie sie dort und in großer Zahl finden. Hier finden Sie jedoch auch eine Auswahl der elegantesten Schulen, die alle auf kleinem Raum zusammengequetscht sind. Eine ziemliche Mischung.

Einige haben gesagt, es wäre die perfekte Kulisse für eine Nacherzählung von Aschenputtel, da ein Mädchen aus Bournside oft mit einem Prinzen vom Cheltenham College auskommt. Oo la la. Außerdem werden dir fachmännische Dirty-R’n’B-Beats die ganze Nacht über rumgeknallt und gemahlen…. Nun, bis sie um 3 Uhr morgens schließen und die Gesamtheit von Moos Köpfen zu KFC geht.

Könnte es einen besseren Abend geben? Ja, probz.

Spieluhr, St. Ives

Von vielen geliebt, von mehr gehasst: Music Box ist eine der besten schlechtesten Nächte in Großbritannien.

Für jeden, der in einer der vielen Städte und Dörfer rund um St. Ives aufgewachsen ist, ist Music Box ein Ritual – eine Einführung in die Welt des Clubbings. Und seit über 20 Jahren geöffnet, hat Music Box den Test der Zeit überstanden.

Music Box ist ein Mittelweg, ein Treffpunkt zwischen Peterborians und Cambridge-Bewohnern. Versteckt in einer ziemlich düster aussehenden Gasse bietet Music Box Getränke billiger als jeder Club in Cambridge, mit einer viel geringeren Wahrscheinlichkeit, ausgeraubt zu werden als in Peterborough. Männer in vollen Anzügen tanzen auf derselben Etage wie College-Studenten, örtliche Roadmen trinken gegenüber gelegentlichen Bauarbeitern mittleren Alters. Vergessen Sie den studentischen Vibe, den Sie von der Uni gewohnt sind – Music Box nimmt jeden mit und das ist umso besser.

Das Schönste an Music Box ist einfach Spaß zu haben. Du musst dich nicht anstrengen – verkleide dich auf jeden Fall, aber niemand verurteilt dich dafür, dass du Jeans und Sneaker trägst. Werfen Sie sich um die berüchtigte Stange neben der DJ-Kabine, tanzen Sie, als gäbe es kein Morgen – Music Box handelt von einer legendären Nacht, die mit einem herrlichen Kebab von Chicken Lickin abgerundet wird.

The New Inn / Village Inn, Corby

Windgasthof. Wo soll man anfangen! Sie treten ein und die Tanzfläche ist in zwei Teile geteilt, mit einer erhöhten Plattform voller der besten älteren Frauen! Absolut hoaching mit dem Fandan ist es!

Sobald Sie den Kanal der Liebe entlang gegangen sind und es zur Bar geschafft haben, beginnt die richtige Party. Holen Sie sich Ihren Drink, lassen Sie ihn aus Ihrem Hans schlagen, damit Sie einen neuen kaufen müssen, gehen Sie zu den Lavvies, wo ein Kerl versucht, Zigaretten und Aftershave auszupeitschen, und dann zurück auf die Tanzfläche. Am Ende wirst du ein kleines Mädchen mitnehmen, nur um am nächsten Tag herauszufinden, dass sie verheiratet ist und drei Kinder hat.

Wie auch immer, wenn Sie dieser Bewertung nicht entnehmen können, ist es ein wirklich umwerfender Ort.

Nu Bar, Loughton

Es ist nicht einmal ein Club, aber für eine der belebtesten Städte in Essex werden sich an einem Wochenende Scharen von gefälschten, gebräunten, figurbetonten Mädchen und Rollkragenpullovern mit Pilzhaarschnitten dorthin wagen.

Sie gehen hinein, weil Sie nicht wirklich eine andere Option haben. Luxe hat Sie abgelehnt, weil es zu voll war, und Sie sind nicht wirklich bereit, in die U-Bahn zu steigen, weil London zu teuer ist. Seien Sie ehrlich, Nu Bar auch. Als du 18 warst, wolltest du als Letztes 30 Pfund für vier Drinks ausgeben, aber genau das wirst du hier tun.

Und gerade wenn du dachtest, es wäre gehoben, gehst du nach draußen und jemand wird seine Hand nehmen mit einer Machete abgehackt.

Oceana, Southampton

Ein Oceana allein auf der Welt ist eine schreckliche Sache. Lange nachdem sich die meisten Innenstädte ein funkelndes neues Pryzm zugelegt haben, hält Southampton es an der alten Schule. Das heißt, wenn Sie hier sind, sind Sie entweder alt oder in der Schule.

Es gibt jedoch einen Grund, warum Sie immer hier landen. Es ist bemerkenswert, wie sich ein Club-Interieur, das im ganzen Land kopiert und eingefügt wurde, so heimelig und doch so frisch anfühlen kann. Der höhlenartige Hauptraum beherbergt die Schuldisco, von der Ihr 15-jähriges Ich geträumt hat. Wenn Sie einen Freund verlieren, wissen Sie genau, wo Sie suchen müssen. Wenn sie nicht gerade in der Disco auf den bunten Tanzmattenboden starren oder Louis Theroux-artige Zuschauer zu einem milden Beef in den eiskalten Rauchern spielen, kauen sie irgendwo im Treppenhaus durch einen Plastik-Hotdog.

Gerüchte, dass es niedergeschlagen wird, wecken jedoch einen Hauch von Nostalgie. Oceana war immer für Sie da, egal ob es eine Windelnacht ist, wenn Sie zu jung sind, um in die Clubs zu gehen, oder um 3 Uhr morgens, wenn überall sonst geschlossen ist. Und während die Leute vielleicht fragen, was sie ohne tun würden, wissen wir alle, dass die Antwort etwas ist viel besser.

Das Outback, Isle of Man

Auf der Isle of Man zu leben bedeutet natürlich, auf einem kalten Felsen mitten in der Irischen See gefangen zu sein und sich mit dem Angebot begnügen zu müssen. In diesem Fall ist das der OB.

Das Ziel eines jeden jungen Menschen auf der Insel ist es, 18 Jahre alt zu werden (oder jemanden zu haben, der aussieht wie Sie 18 Jahre alt), damit Sie das Nachtleben erleben können, dessen Höhepunkt das Outback ist. Umgangssprachlich als OB bekannt, erleben Sie hier die klebrigsten Nächte Ihres Lebens – Schuhe wurden dort der Tanzfläche geopfert und Gott helfe Ihnen, wenn Sie etwas Weißes tragen.

Dieser mystische Ort ist eigentlich ein ziemlich düsterer Sports-Bar-cum-Gott-furchtbarer-Nachtclub. Dies ist ein Ort, an den wir uns oft bei Pre-Drinks mit unseren Kurskameraden erinnern, die absolut keine Ahnung haben, wovon wir sprechen – wir erzählen Ihnen trotzdem davon, weil es Legenden sind.

Beste Zeit, um das Facebook-Profilbild zu aktualisieren

Die Hassliebe zum OB spaltet junge Leute seit Jahrzehnten: Wer es hasst, behauptet, man werde es morgens bereuen, wer ihn liebt (ich) nennt ihn langweilig.

Pryzm, Kingston

Während das schuldige Vergnügen vieler Leute darin besteht, Ben & Jerry's zu essen oder Love Island zu sehen, ist meins viel schuldiger: zu Pryzm in Kingston zu gehen.

Es gibt keinen anderen Club, in dem man sich drei Stunden anstellen kann, bis vor die Haustüre geht und gesagt bekommt, dass man gesperrt wurde, sich aber absolut nicht mehr erinnern kann, warum. Es ist ein Ort, der alle Menschen vereint, egal ob es sich um die Käsestube handelt, die im Dutty Wining Sinn findet oder die Formen schneidet – Betonung dieser Anführungszeichen.

Es ist auch ein Ort, an dem Sie unweigerlich alle Ihre Exen oder, wenn Sie das Pech haben, alle Ihre One-Night-Stands sehen, die Sie zwingen, in den Verwöhnraum zu fliehen, der seltsamerweise schwer mit Make-up und Glätteisen ausgestattet ist.

Und vergessen wir nicht all die Leute aus der Sekundarschule, die Sie sehen werden, die Sie für den Rest Ihres Lebens vermeiden wollten.

Selbst wenn du dich dem Sicherheitsteam übergeben musst, schmeißen sie dich mit solcher Anmut raus. Ja, es ist sicherlich eine Nacht zum Vergessen.

Pryzm/Oceana, Watford

Jeder andere Oceana geht einfach nicht. Sie alle haben diesen besonderen Platz in unseren Herzen für die Clubs, die Sie besucht haben, als Sie gerade 18 Jahre alt wurden, aber was Watford zu bieten hat, ist von magischer Überlegenheit und wird in unseren Augen immer die Nummer eins sein.

Klar, es war vielleicht immer ein bisschen zu groß für die mickrige Menge und vielleicht hing immer ein fühlbarer Schweißsmog über der Tanzfläche, den man tatsächlich schmecken konnte, aber Oceana (nicht Pryzm, nie Pryzm) war zu Hause – und Sie könnten es nach ein paar Stunden in Yates oder Walkabout gerade noch vertragen.

Sie werden die Zeit Ihres Lebens haben, bis Sie rausgeworfen werden, weil Sie versucht haben, in der hölzernen Raucherecke auf dem Dach zu pissen.

Die lila Schildkröte, Lesen

Was wäre ein großer Leseabend ohne die Freuden von Purple Turtle? Es ist die Heimat von Readings größter und unverdienter Warteschlange jeden Freitag- und Samstagabend. Im Inneren finden Sie viele sehr junge Leute, die unbeholfen tanzen und laut zu Don't Stop Believing mitschreien.

Einige seiner kantigeren Nachtschwärmer genießen eine Prostituierung im dunklen, feuchten Keller – und es ist ein echter Anblick – aber die wahren Helden der Nacht befinden sich in der riesigen Raucherzone. Einige würden argumentieren, dass dies das Juwel in der Krone des Clubs ist. Es ist die Einlösefunktion der Purple Turtle und vielleicht die beste im Südwesten.

Sagen Sie, was Sie über die Purple Turtle wollen, aber Sie können ihre erschreckende Playlist, ihre Leute und ihre Stimmung nicht leugnen. Ein paar Jägerbomben drin und es wird der größte Club der Welt: Es ist der tragische Club, der Reading auf die Landkarte bringt.

Der Kai, Blyth

The Quay ist ein Club, den es in Blyth schon seit Jahren gibt – meine Tanten waren früher immer dortFreitagNacht zum Beispiel – so alt ist es. Es hat viele Re-Branding-Projekte im Namen durchlaufen, aber trotzdem bleibt das Innere immer gleich. Ihr erster Besuch im The Quay ist etwas ganz Besonderes: Gehen Sie rein, um zu sehen, worum es bei dem ganzen Trubel geht. Sie lassen Ihren Ausweis von den Türstehern überprüfen, und sobald Sie eintreten, ist der Club gelinde gesagt scharf. Erinnerungen und Geschichten aus The Quay gehen weiter und weiter, mit Gerüchten von Leuten, die sich auf die Tanzfläche geschissen haben, sind nur einige der Dinge, die es zur Quay-Legende gemacht haben – den Rest können wir nicht einmal veröffentlichen. Es besteht kein Zweifel, dass The Quay in Blyth einer der, wenn nicht, das , die tragischsten Heimatvereine des Landes.

Revolution, Beaconsfield

Das erste Mal zu Revs zu gehen, ist ein aufregender Anlass. Sie haben alles über die aromatisierten Shots gehört und Ihre Freunde werden Ihnen definitiv die Geburtstagstorte kaufen, die ehrlich gesagt ekelhaft ist. Sie wandern en masse auf die Tanzfläche, wo die Wahl der Tanzbewegungen in einer Revs-Nacht darin besteht, dass meine Absätze zu hoch wackeln und ich nicht zu enthusiastisch aussehen möchte.

Normalerweise ist mindestens ein Mädchen auf dem Klo mit Make-up und Rotz, das ihr übers Gesicht läuft, weil sie gerade ihren Ex gesehen hat, aber zumindest hat Revs einen Anstrich von Klasse. Es mag ein Paar geben, das sich auf riskante Berührungen einlässt, aber zumindest bei schwacher Umgebungsbeleuchtung auf Plüschledersofas, so dass die Handlung etwas raffinierter ist.

Revolution, Ipswich

In Ipswich stehen Revs und Sin in direkter Konkurrenz zu unseren Clubabenden. Sin, als billige, beengte Box, im Gegensatz zu der scheinbar edleren und erwachseneren Alternative. Trotzdem würde ich, und ich bin sicher, viele meiner Heimatkameraden, eine Nacht in Sin lieber als nur ein paar Stunden in Revs.

Ich meine ernsthaft, wer kann sich überhaupt daran erinnern, welche Musik sie in Revs spielen? Das vergisst man leicht, vor allem nach ein paar Drinks, die man nicht aussprechen kann und Shots in vielen Farben und Variationen. Klar, Revs ist größer, teurer und sieht besser aus als der liebe alte Sin, aber die Kundschaft ist auch reifer – zumindest im Alter.

Als Mädchen zu sprechen, über die Tanzfläche zu den Toiletten zu gehen und von Männern angestarrt zu werden, die aussehen, als könnten sie alt genug sein, um dein Vater zu sein, ist ehrlich gesagt nicht gewollt oder nötig. Bleiben Sie stilvoll, Revs.

Dach, Bridgend

Ein Samstagabend ist nicht komplett ohne ein paar Krüge in Spoons, gefolgt von einem Ausflug zum Roof, dem leuchtenden Licht in der Ferne, das Bridgends ansonsten nicht existierende Clubbing-Szene ist. Benannt nach seinem Hauptmerkmal – einem Dach, auf dem Sie in den Sommermonaten stehen und trinken können (und in letzter Zeit auch im Winter herrlich) – ist das Dach ein Übergangsritus für diejenigen, die in und um Bridgend leben.

Die Tanzfläche ist verschwendet, da sie nur zu zusätzlichem Platz für die Warteschlange an der Bar wird, auf die sich die Warteschlange an der Bar ausbreiten kann, geduldig stehst du und wartest auf dein Getränk, während du ungeschickt versuchst, nicht aus Versehen den Typen vor dir zu zermahlen, den du wahrscheinlich noch nicht gesehen hast seit dem 13.

Aber was trinkst du? Ah, der Faule. Zwei doppelte Wodkas und ein Pint Energy-Drink. Potenziell tödlich, besonders wenn Sie nicht stark genug vortrinken und denken, dass Sie mehr als zwei in einer Nacht vertragen. Es ist jetzt schwer, Red Bull zu riechen, ohne darüber nachzudenken, wie genau du dich am Wochenende zuvor in Verlegenheit gebracht hast.

Obwohl es zu viele Treppen, zu wenig Sitzplätze und Sie immer nur draußen sitzen, also am Sonntagmorgen mit einer Erkältung aufwachen, ist das Roof der einzige Ort, an dem man an einem Samstagabend sein kann.

Rosies, Chester

Der Rosies Nightclub in Chester hat im Laufe der Jahre viel Aufmerksamkeit erregt, vor allem, weil er notorisch beschissen ist. Für die Leute, die in Chester aufwachsen, wissen Sie, dass es schlecht ist, jeder sagt Ihnen, dass es schlecht ist. Wie schlimm es ist, merkt man erst, wenn man es selbst erlebt. Aber nachdem man zur Uni gegangen ist und erlebt hat, wie sich eine gute Nacht tatsächlich anfühlt, kann man den Ort nie mehr mit der gleichen Art und Weise betrachten. Auch wenn Sie wahrscheinlich immer noch gehen werden, wenn Sie in den Ferien zurückkommen.

Sein Ruf hat in der Vergangenheit für Schlagzeilen gesorgt: Schließlich erinnern sich viele an den umstrittenen Halloween-Kostümwettbewerb, bei dem zwei Chester-Studenten verkleidet als Zwillingstürme , und verdammt noch mal gewonnen. Für alle, die noch nicht in Rosies waren, hat es drei Stockwerke, was seltsamerweise der Hauptfokus ihres mehrstöckigen Erlebnisslogans zu sein scheint, mit dem sie so viel werben.

Die verschiedenen Flure sind umständlich, mit einer kleinen Treppe, die zu allen Etagen führt, in denen viele Leute auf Schurken-WKD ausgerutscht und gestürzt sind – nur damit der Hausarzt Sie in das mystische Krankenzimmer bringt, eine seltsame klinische Zelle direkt neben, wo sie Essen servieren. Sie verkaufen sogar Essen im Club, so dass Sie für nur 3 Pfund ein ganzes Stück Pizza abholen können. Schnäppchen Kumpel.

Sin & Bushwackers, Worcester

Sünde & Buschies. Zwei Clubs für doppelt so tragisch.

Sie beginnen Ihre Nacht in Sin – freier Eintritt – und pfropfen jemanden an, bevor Sie feststellen, dass er tatsächlich fünf Jahre jünger ist als Sie. Kurz nachdem du dieser Kugel ausgewichen bist, wirst du von jemandem getroffen, der 41 ist. Um eine Auszeit zu nehmen, schnappst du dir sechs Jägerbomben für einen Zehner – vielleicht ist Sins einzige Rettung – und trinkst sie alle schamlos an der Bar, bevor du sehr emotional, genauso wie Will Griggs on Fire auftaucht.

Gehen Sie auf die Tanzfläche, um es zu schmettern; erkenne, dass der Vater deines Freundes auf einem Arbeitstreffen ist; ebenso wie ihre Mutter; tanz mit ihnen; ein Bild machen; weinen praktisch über Mr Brightside; Ziehen Sie sich auf eine der Stangen und geben Sie Ihrem potenziellen One-Night-Stand den schlimmsten Lapdance seines Lebens. Fragt sich, was um alles in der Welt der Dresscode ist, wenn ein Mädchen in Schnür-Heels und ein Missguided-Kleid ihr Getränk auf Ihre Leggings und Turnschuhe verschüttet.

Um 1 Uhr morgens sind Sie zu erschöpft, um zu erkennen, dass der übliche Eintritt von 3 Pfund für Bushies auf einen Fünfer gestiegen ist (Schuld am Brexit), aber Sie werden es trotzdem bezahlen. Machen Sie eine Runde im Raucherbereich, wo Sie jede einzelne Person treffen werden, die Sie haben immer getroffen. Ein paar gestohlene Zigaretten später und Sie sind bereit, sich der Krypta zu stellen: dem schmutzigen, feuchten Loch im Boden, in dem der Schweiß in Strömen die Wände hinunterläuft.

Finden Sie sich mit dem 41-jährigen Kriminellen, der Ihnen von Sin gefolgt ist, bevor er nach oben entkommt, um einige Bewegungen auf der erhöhten Plattform neben der Tür zu machen. Machen Sie ein erschreckendes Bild von sich selbst, während Sie dort oben sind, bevor Sie um respektable 3 Uhr morgens nach Maccies gehen.Beobachten Sie durch das Fenster, unheimlich distanziert, wie die Polizei draußen einen Kampf zwischen einigen 15-Jährigen beendet, sicher und warm mit Ihrer 20 McNugget Share Box.

Shellys, Horsham

Ambar oder Chamäleon? Die einzige wirkliche Antwort auf diese Frage ist natürlich Shellys. Welches Unternehmen auch immer das Management von Horshams erstklassigem Clubbing-Erlebnis übernimmt, es ist immer unter seinen Marken Shellys, Shells oder Shelldinos für die Wagemutigen bekannt.

Gehst du heute Abend zu Shellys? ist wahrscheinlich das beliebteste Schlagwort an einem Samstagabend im Lynd. Es ist eine Marke für sich und kein neuer Name könnte jemals den immerwährenden, immer bizarren Spitznamen ersetzen. Vielleicht war es der Name einer vergangenen Kette, aber niemand unter 25 weiß, wie oder warum unser Nachtclub – und übrigens auch die Stadt – eine seltsame Verbindung zu Percy Shelley hat.

Wenn etwas alles zusammenfasst, ist es die berüchtigte Pole. Kette um Kette hat das Lokal übernommen und doch ist die heilige Stange geblieben, bereit, junge Clubber in ihren Social-Media-Tod zu locken. Jeder hat eine Vorliebe für ein bisschen Pole-Action und was echten Glamour aussagt, wie zum Beispiel die Treppe zu Ihrem Backup-Karriere-Schicksal hinaufzustolzieren.

Aber im Ernst, warum nach Brighton oder Guildford wandern, um mit einem Raum voller Fremder in einen Club zu gehen, wenn Sie einen Fünfer ausgeben können, um an einen Ort zu gelangen, an dem Sie jede einzelne Person im Raum kennen? Der Junge auf Ihrer Straße wird da sein, und der Typ, den Sie seit der Sekundarschule haben, wird es auch sein. Das ist das Schöne daran, aus einer Kleinstadt zu kommen: Obwohl jeder Ihren Geschmack dieser Nacht miterleben kann, werden Sie auch nie alleine tanzen oder sich beim Klatschen über das Essen von Kebabs im The Best nicht erholen. Jeder kennt jeden und es ist unglaublich.

Shellys ist jedoch mehr als das. Es ist ein Übergangsritus, um den heiligen Raum (niemand zählt den zweiten Tanzraum, es ist eine verherrlichte Bar mit einem Teppich) nach deinem 18.das. Selbst wenn Sie sagen, dass Sie es hassen, werden Sie immer noch ironisch. Ich hatte gute Nächte nüchtern, gute betrunkene Nächte, gute Nächte, wenn es leer war, und gute Nächte, wenn es voll war.

Wen machst du Witze? So hast du.

SLVR/Tiger Tiger, Croydon

Am Rande einer öden . throntFreitagNacht Surrey Street, SLVR hat es nicht geschafft, Tiger Tiger (RIP) den Ruf als das beste Nachtleben, das Südlondon zu bieten hat, zu nehmen.

Die Warteschlange vor der Tür lässt Sie die Freuden eines schließenden Islands und KFC probieren – aber das Warten lohnt sich nicht. Auf der kleinsten Tanzfläche der Welt sind es weniger Single Ladies und mehr Ladies, die sich in einer Ecke zusammendrängen. Außerdem steht immer dieser zufällige 40-Jährige in der Ecke, von dem dein Kumpel schwört, dass er ihm in der Schule Gras ausgeschenkt hat.

Wenn Sie in der eisigen Luft festsitzen und darauf warten, von dem Türsteher eingelassen zu werden, der Sie nicht zu mögen scheint, ist es Zeit, sich an die Clubs der vergangenen Weihnachtszeit zu erinnern. Vergleichen Sie es mit der Zeit, als Croydon seine eigenen Yates, Walkabout und The Black Sheep Bar hatte. Sprechen Sie über herzzerreißend.

Und das ist eigentlich das Gute. Wenn du endlich einsteigst, hüte dich vor der Garderobe: Es sollen skurrile Dinge passiert sein und nachdem du mit 15 zum ersten Mal das Ende einer Zigarette geraucht hast, hat dein Lieblingsmantel nichts Charmantes daran, wie er gerade in einen Aschenbecher getaucht riecht .

wie fingert dich ein Kerl

Die Musik ist eine andere Geschichte. Es gibt nichts Tragischeres als diesen Club in Croydon, der den Mainstream Stormzy spielt22 Uhr, mit Whitgift (et al.) Jungs, die irgendwo in der engen Ecke der Tanzfläche tanzen; Skepta wäre skeptisch gegenüber der einst großartigen Heimat der Grime-Musik.

Zur Verteidigung von Croydons Mist und tragischem Nachtleben muss eines gesagt werden – zumindest ist es nah genug an East Croydon, dass Sie mit Ihrem Burger King nach Hause stolpern können, ohne zu sehr chaotisch auszusehen.

Smack, Leamington Spa

Wenn Sie in Leamington wohnen, beginnt und endet Ihr Wochenende an einem Dienstagabend, irgendwo zwischen der Shell-Werkstatt und dem, was vom Tavvy übrig geblieben ist.

Es ist sinnvoll, diesen Ort nach einer entsprechend tödlichen Klasse-A-Droge zu benennen. Die Phalanx aus Plastikbechern hinter der Theke, die eine bescheidene Menge Wodka und Red Bull enthält, ist für meinen persönlichen Geschmack etwas zu Polonium-210. Abgesehen davon ist Smack im Grunde genommen ein ziemlich guter Heimatverein.

Die falsche Aura von Coolness, die es umgibt, ist jedoch peinlich. Moody Türsteher wünschen sich einen Vegas VIP-Raum zur Bewachung – stattdessen helfen sie Teenagern aus der Gosse und machen zu viele Bizepscurls in der Workout Mill.

Der hochnäsige Fuchs, Newbury

Die Lichter im Diamond Tap sind angegangen, aber Sie sind noch nicht ganz bereit, nach Hause zu gehen oder sich einen Ghassan zu besorgen. Was Sie jetzt brauchen, ist noch schmutziger und unversöhnlicher als Spoons: The Snooty Fox.

Ein Ort, der normalerweise Ale-trinkenden Einheimischen vorbehalten ist, wird zu einem Mekka für durstige Newburianer, die jedes Wochenende zwischen 4 und 6 Uhr morgens verzweifelt nach einem weiteren Song suchen. Sie können nicht genau sagen, was Sie an Snooty mögen. Es könnte die beleuchtete Jukebox sein, die ungeschickt auf der Tanzfläche platziert ist, die schwarzen Vorhänge, die an ein Schultheater erinnern, die unberechenbare Playlist, die Menge von 40-jährigen Müttern, die wahrscheinlich in der Bausparkasse arbeiten, bis hin zu den 18-jährigen Ihres Kumpels -alte Schwester oder die verdammten ekligen Toiletten, die du aktiv meidest.

Aber der wahre Grund, warum Sie über den Marktplatz fahren und durch die Gasse zum Pub laufen, der zum Club wurde, ist das Ehrenzeichen. Sie haben es durch Pre-Drinks geschafft, Sie haben Diamond Tap abgeschlossen und Sie haben immer noch etwas in sich. Im Überleben des Stärkeren stehen Sie und Ihre Snooty-Gefährten an der Spitze der Nahrungskette, und Sie werden sicherstellen, dass alle in Ihrer WhatsApp am nächsten Tag wissen, dass Sie in Snooty loool x gelandet sind.

Durst, Oxford

Weißt du was, ich würde heute Abend wirklich gerne eine große Nacht in Thirst verbringen, sagte nie jemand. Es ist immer dort, wo man landet, zusammengepfercht in der Ecke des Raucherbereichs neben einem Typen in einem Blazer, der sich darüber beschwert, wie viel er gerade für seinen Krug bezahlt hat.

Obwohl es lächerlich klein ist, verbringst du die Hälfte deiner Nacht damit, deine verlorenen Freunde zu finden, dich durch die Leute zu ringen und zu versuchen, Smalltalk mit dem Mädchen zu vermeiden, mit dem du in die Grundschule gegangen bist und das draußen ist ihre Henne tun. Echte Frage – wer sitzt drinnen auf den Ledersitzen? Waren sie seit 21 Uhr dort, um sie zu retten? Können sie sich selbst denken hören?

Sicher, Sie haben wahrscheinlich schon einige tolle Nächte da draußen erlebt, aber das hat nichts mit dem Club oder seiner Umgebung zu tun. Vielleicht warst du so betrunken, dass es dir egal war, dankbar, dass du keinen Fünfer bezahlen musstest, um nach Bridge zu kommen, oder wahrscheinlich einfach nur, weil alle, die du kennst, dort sind.

Aber so sehr Sie es auch ärgern, Sie wissen, dass Sie das nächste Mal, wenn Sie mit ihnen unterwegs sind, wieder dort sein werden.

Tokio, Huddersfield

Sicher, es kann wie ein Haus aussehen und es kann überteuert sein. Der DJ im Hauptraum ist vielleicht Unsinn und der Dresscode Millionär-trifft-Studenten vielleicht nicht ziemlich arbeiten. Aber wenn der Club, in dem Sie sich befinden, an einem Freitagabend normalerweise etwa 50 Prozent Ihrer Vorwahl enthält, wissen Sie, dass das nicht sein kann das Schlecht. Richtig?

Dann natürlich der R&B-Raum, in dem alle plötzlich Beyonce sind, oder der DJ unten, der um die 60 ist und immer noch die Knaller macht. Die Tatsache, dass sich der Club selbst in einem Haus befindet, spielt wirklich mit Ihren amerikanischen Traumfantasien, und der Fotograf scheint immer den perfekten Blickwinkel zu haben. Warum für ein Fotoshooting bezahlen?

Tramps, Worcester

Tramps: Du sagst immer, es sei das Schlimmste, und trotzdem landest du dort jeden Abend. Egal, wie oft Sie sagen, dass Sie es hassen, Sie werden sich immer wieder dort wiederfinden. Vielleicht kennen Sie die Türsteher persönlich; Vielleicht wirst du erkannt, wenn du dein 12. Getränk an der Bar bestellst.

Der Club hatte im Laufe der Jahre einige Kontroversen, wie zum Beispiel den Auftritt von Jason Derulo, der im Wesentlichen darin bestand, dass er in den frühen Morgenstunden auftauchte und Wolverhampton zu einer sehr gelassenen Menge rief. IhrMittwochDie Studentennacht ist gefüllt mit halbnackten Rugby-Jungs, während die Samstage wie eine Szene aus einem Low-Budget-Inzucht-Horrorfilm sind: eine Menge, die von einem verzweifelten 50-Prozent-Rabatt auf alles angelockt wird.

Sill, Tramps ist die Art von Club, die Sie nie einfach aufgeben werden. Wie konntest du? Es ist Ihr zweites Zuhause.

Veeda, St. Albans

Warum bist du bei Veeda? Ernsthaft, warum? Wenn Sie hierher gefunden haben, muss etwas schief gelaufen sein. War die Schnecke zu beschäftigt? War der Batchwood Bus kaputt? Wollten Sie nicht mit dem Zug nach London fahren?

Sie können nicht einmal sagen, dass Sie gute Erinnerungen an Veeda haben, da es erst vor ein paar Jahren eröffnet wurde. Ihre einzigen Erinnerungen an Veeda sind zweifellos, dass sie für einen Club wie Veeda bereits zu alt sind und auf der Straße hinter einer fadenscheinigen Barriere zittern, die den Raucherbereich vorschreiben soll, da sie nicht in der Lage waren, einen richtigen Raucherbereich zu bekommen. Oder damals sahen Sie Dan Bilzerian dort. Ja wirklich.

Normalerweise wirkt ein Club mit komplett verspiegelten Wänden geräumiger und futuristischer. Bei Veeda ist das nicht der Fall. Die Spiegel existieren nur, um deine Scham tausendfach zu reproduzieren und dir aus einer Million verschiedener Blickwinkel zu zeigen, wie unglaublich verschwitzt die stickige Tanzfläche dich gemacht hat und wie zutiefst unglücklich du bist, hier zu sein.

Veranstaltungsort/Sandancer, Barmouth

Warum ist The Venue (Sandancer für alle über 20) so beschissen?

Nun, der Teppich ist so klebrig, dass deine Sohlen abgehen, mit einem Teppich-zu-Kaugummi-Verhältnis von etwa 1:7.

Es gibt nur zwei Bars und keiner hat etwas vom Fass. 60 Pence für eine Cola, füge einen Schuss beschissenen Wodka hinzu und es kostet £6

Sie haben normalerweise nicht einmal einen Fotografen, weil es das Scheisse. Aber als sie eines bekamen, waren alle Bilder von Teenagern, die Flaschen mit Bud und WKD hielten. Sie versuchen, Gelee-Shots zu verkaufen, die alle aus Gelee und ohne Alkohol sind, für 1 £, sicher, aber alle jeder Getränke ist Bud. Und WKD.

Hinter der DJ-Kabine gibt es eine Cocktailbar, AKA ein Wodka-Cranberry-Saft, der in einem Sandburg-Eimer mit Cocktailschirm serviert wird. Am Eingang haben sie einen Spiegelsaal, AKA jede Wand auf der linken Seite ist ein Spiegel.

Die Eintrittspreise. Mindestens 5 Pfund, aber an geschäftigeren Nächten auf 6 Pfund gestiegen, mit der Kühnheit, 12 Pfund für Veranstaltungen zu verlangen, bei denen es sich normalerweise um beschissene lokale DJs und einige andere beschissene DJs handelt, die nicht so lokal sind.

Dann ist da noch der Name. Zwei verschiedene Namen auf demselben Gebäude! ES SAGT SANDANCER AN DER WAND UND VERANSTALTUNGSORT AUF DEM SCHILD!!!

Der Veranstaltungsort, Dumfries

Was können Sie über The Venue sagen? Grob? Käsig? Großes Understatement – ​​es ist die Definition eines Heimatclubs, voller Leute, die Sie seit Ihren letzten Schuljahren nicht mehr gesehen haben und wahrscheinlich nicht wiedersehen werden.

Es wurde gemunkelt, dass die Leute fast eine Stunde lang reisen, nur um einen Vorgeschmack auf die VK-Fish Bowls und die käsigen Melodien zu bekommen. Und wie können wir den freien Eintritt vergessen: Wenn du dich und deine Kumpels in einem hinterhältigen Facebook-Post markierst und allen davon erzählst, wie du Körper und Geist vergiftest dieser Ort.

Stimmung, Peterlee

Jetzt ist es nicht der beste Nachtclub der Welt, aber es ist sicherlich eine Erfahrung, die Sie nicht vergessen werden. Im Ernst, wer hätte gedacht, dass ein so unglaublicher Ort tagsüber so aussehen würde.

Sobald Sie auf dem Weg dorthin gestempelt werden, können Sie sich von einer Hautschicht verabschieden, die sie am nächsten Tag entfernt, denn es dauert eine gute Stunde, um die Tinte zu entfernen.

Du wirst hier eine Reihe von Charakteren sehen, von denen du dich fragst, wo zum Teufel ich bin? Etage werden Sie sterblich und wachen am nächsten Morgen mit dem schlimmsten Kater der Welt auf und sagen, dass Sie nie wieder trinken oder ins Vibe gehen.

Naja, bis nächste Woche. Vibe zieht dich immer zurück, es ist unvermeidlich.

Viper Rooms, Harrogate

Früher bekannt als YOLO, MyParty und Risque, ist Verve at Vipers der einzige Ort in Harrogate an einem Donnerstagabend. Es verfügt über viele gute Eigenschaften, einschließlich seiner großzügigen Innenausstattung mit seinen weichen Sitzbereichen, Kronleuchtern und dem berühmten Spiegelzimmer, das so ziemlich jedes Harrogate-Mädchen genutzt hat. Wenn Sie dort kein Spiegelbild in voller Länge hatten, was machen Sie dann mit Ihrem Leben?

Eines der Hauptmerkmale von Vipers sind die großen Raucherbereiche, in denen das Luftholen das Objekt vollständig besiegt. Es ist normalerweise überfüllt und vollgestopft mit Leuten, die sich veredeln und im Allgemeinen Scheiße reden. Es gibt auch immer jemanden, der versucht, sich auf der Treppe um den Türsteher zu schleichen.

Trotz der Tatsache, dass die Getränke wahnsinnig teuer sind, scheint jeder, der an einem Donnerstagabend in Vipers ist, besonders Arschloch zu sein. Vielleicht haben sie einen Tisch und eine Flasche Sekt umsonst gewonnen, oder sie haben einen ihrer reicheren Kumpels ausgetrunken, wer weiß. Ein paar Promis besuchen Vipers von Zeit zu Zeit, sei es ein Ex-Made in Chelsea-Darsteller oder ein frecher Geordie Shore-Junge.

Sicher, die meisten bleiben die ganze Nacht hinter dem VIP-Seil, aber zumindest teilen Sie sich die gleiche Atempause. Außerdem können Sie immer einen Zehner für ein Foto bezahlen und hoffen, dass Frankie Cocozza Ihnen ein Zungenbrötchen gibt.

VODKA, Winchester

Winchester verfügt über einen Nachtclub, VODKA, der jede Nacht außer donnerstags tot ist, wenn er nur von den umliegenden Oberstufenschülern besucht wird. TDie Böden sind immer klebrig, die Musik ist grauenhaft, sie ist überteuert, schmutzig, schmuddelig, und Sie werden nicht verhindern können, dass Sie zurückkehren.

Von den 10 Bewertungen bei Google nennt einer es schrecklich, einer sagt, dass es den einen Stern nicht wert ist, und ein anderer beschreibt es im Grunde genommen scheiße. Schön.

Die Waterfront, Norwich

In den letzten Jahren hat das Nachtleben von Norwich ein wenig angeschlagen: Wir haben Lolas verloren, wir haben Hideout verloren und wir alle fragen uns, wie es Mercy noch geht. Trotz des bröckelnden Durcheinanders, das die Prince of Wales Road geworden ist, steht The Waterfront stark und bietet einen metaphorischen Mittelfinger für diejenigen, die sagen, dass es nicht edel genug ist.

Es ist ein absolutes schweißtreibendes Durcheinander, es ist nur akzeptabel, an einem Freitag zu gehen, und die Musik wird Sie immer überraschen und verunsichern (Taylor Swift in der einen Minute, Blink 182 in der nächsten, klassisch). Aber wo sonst bekommt man im Süden Getränkepreise aus dem Norden, wo sonst gibt es einen Raucherbereich, der doppelt so groß ist wie der Club selbst, wo sonst der Indie-Rock der frühen 2000er in einem solchen Ausmaß?

Diejenigen, die The Waterfront kritisieren, sollten ihren Cider trinken (weil er sowieso so billig ist), Mr Brightside mitsingen und verdammt noch mal die Klappe halten. Sie bleiben Sie selbst, Waterfront, und wir fügsamen Einwohner von Norwich werden unsere schmutzige Liebesbeziehung mit Ihnen für immer fortsetzen.

Winkers, Chalfont St. Peter

Nun, es gibt einen Grund, warum es 2016 mit Abstand der Gewinner war. Dieser Tauchgang ist der Ort, an dem du deinen . gemacht hastDonnerstagNachterinnerungen tanzen zu einer Mischung aus Macarena und S Club 7 im Käseraum, während Sie an einem VK nippen. Ein Mekka für die soziale Elite der South Bucks, ein Tauchplatz für diejenigen, die eine gute Nacht verbringen möchten, und ein Zufluchtsort, um mit Ihren Freunden bei zwielichtigen doppelten Wodka-Colas in Kontakt zu treten. Es wurde in einem umgebauten Bauernhaus mit dem Raucherbereich als Garten gebaut – denken Sie an Hausparty mit Bar. Sie werden kein Problem haben, wegen Erbrechen rausgeschmissen zu werden, solange Sie es nicht auf den Teppichböden bekommen – aber denken Sie daran, Ihre Kaubonbons aus der Tasche zu nehmen, bevor Sie hineingehen, denn die Türsteher werfen nur Ihr Extra-Eis weg im Müll. Aus irgendeinem Grund ist es verboten, frischen Atem zu haben.

Yates, Isle of Wight

Die Insel liegt etwa 10 Jahre hinter dem Festland zurück und viele kleine Unternehmen haben versucht, den Nischenmarkt für eine Clubszene zu knacken, nur um innerhalb weniger Monate zu scheitern. Nicht Yates.

Klebrig. Schmutzig. Und gefüllt mit 18-Jährigen oder jedem über 35, der verzweifelt nach einem leichten Zug sucht. Es stinkt nach Verzweiflung, war aber irgendwie die einzige Bar (wenn man sie so nennen kann), die jemals auf der Insel überlebt hat.

Jeder hasst es, aber beiläufige Drinks in Moon-Löffeln werden immer zu einer Nacht des Bedauerns, wenn Sie sich vor dem einen Ort anstellen, von dem Sie dachten, dass Sie ihn nie tun würden immer zurück zu gehen, nachdem Sie Ihre Flügel ausgebreitet und zur Universität geflohen sind und entdeckt haben, was das Wort wirklich zu bieten hat.

Es gibt wirklich schöne Nächte auf dem Festland. Die dich nicht dazu bringen, deine eigene Existenz zu hassen und dich zu fragen, warum du überhaupt nach Hause kommst.

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil

Beiträge von Jenna Macfarlane, Georgia Davies, Hannah Tomes, Hannah Dodd, Sam Cooper, Sophie Thomas, Livi Brooks-McLaughlin, Mared Parry, Georgie Darling, Lorna Colwill, Mackenzie Brook, Amy Leete, Beth Robertson, Flo Strachan, Oliver Harry, Lauren Robertson, Laura Callaghan, Yasmin Duggal, Emily Hume, Matt Wing, Hayley Blakelock, Charley Scoggins, Sian Louise, Cathy Cooper, Billy Grant, Katie Weston, Phoebe Oakley, Tom Jenkin, Ellie Rice, Sophie Lindsay, Daisy Bernard, Lucy Woodham, Georgie Hughes, Celina Brar, Bethany Gonoud, Oli Dugmore, Rob Petherick, Alex Palmer, Greg Barradale, Jazmine Sleman, Elliot Lewis, Laura FitzPatrick, Serena Smith, Angelo Errigo, Hayley Blakelock,Poppy Carson, Emily Twynham, Patsie Gorman, Kyle Bessey, Jenny Knowles, Rea Pikula, Grace Vielma, Chris Soulsby, Katie Bushell, Elyshia Lobley, Abby Jacobs, Emily Christian, Sarah Foster, Fiona Willmott, Daisy Harris, Natalie Clark und Hugh Carson

Glaubst du, dein Heimatverein hat es verdient, am Wettbewerb teilzunehmen? Senden Sie 200 Wörter per E-Mail an [email protected] oder teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, warum und wir werden sie der Liste hinzufügen.