Sie verbieten am Freitag 10er-Packs Zigaretten

Wenn Sie eine 10er-Packung Zigaretten kaufen, belügen Sie sich selbst.



Sie sind ein sozialer Raucher, sagen Sie sich. Du rauchst nur samstags, sagst du dir. Und freitags. Und Donnerstage, die längst die neuen Freitage sind, oder so. Auch wenn Sie gestresst sind. Und wenn Sie etwas trinken. Das sind sechs von sieben Tagen.

Zigarette





wo man 3 identische Fremde beobachten kann

Und der Zehnerpack ist das Accessoire Ihrer Täuschung. Solange Sie diese kaufen, sind Sie kein echter Raucher. Leider ist Ihr Trick jedoch gesprengt – die Gesetze über Zigarettenverpackungen werden ab diesem Freitag 10er-Packs verbieten.

Auch die Verpackung wird so angepasst, dass sie standardisiert, wenig inspirierend und mit Warnhinweisen versehen ist. 60 Prozent des Gehäuses zeigen Bilder und Texte, die davor warnen, wie sich Rauchen auf Ihre Gesundheit auswirkt. Tabakunternehmen müssen auch aufhören, Wörter wie „Bio“, „natürlich“ oder „leicht“ zu verwenden, da sie Rauchern eine „gesündere“ Option vorschlagen könnten.



Natürlich um uns alle zu retten. Die Gesundheitsbehörden hoffen, dass die neuen Vorschriften die Menschen davon abhalten, mit dem Rauchen zu beginnen. Derzeit nehmen täglich 600 junge Menschen die Angewohnheit auf.

Die neuen Regeln treten am 20. Mai in Kraft – obwohl Tabakunternehmen ein Jahr Zeit haben, um ihre alten Bestände loszuwerden und die neue Verpackung schrittweise einzuführen, werden Sie wahrscheinlich noch eine Weile die gleichen frechen 10er-Packs in Geschäften sehen. Tabakunternehmen versuchten, die Entscheidung anzufechten, aber der Europäische Gerichtshof entschied, dass die EU-Richtlinie über Tabakerzeugnisse rechtmäßig ist.

Jetzt müssen Sie also die Tat fallen lassen und Ihre Seele suchen: sozialer Raucher oder echter Raucher?

Nanny Mcphee Cast damals und heute