Ich hänge lieber mit meinen Eltern ab, als in Clubs zu gehen

Es war eine lange Woche und das Wochenende schlägt zu. Während der Drang, in die Stadt zu gehen, um zu trinken und den Stress, den Sie während der Woche aufgenommen haben, wegzutanzen, dringend ist, denken Sie für einen Moment darüber nach, mit Ihren Eltern an einem Esstisch zu sitzen.



Jetzt gehe ich genauso gerne in Clubs wie der Rest von Ihnen, aber es gibt keine gesündere und angenehmere Art zu feiern, als mit Ihrer Familie am Esstisch zu sitzen.





das ist die polizei der zahnarzt

Meine Eltern sind unglaublich gesellige Wesen. Vielleicht weniger heutzutage, wenn der Appetit, am Wochenende ein Haus mit 20 Personen zu beherbergen, nachlässt. Aber egal – Geburtstage, Weihnachten und zufällige Wochenenden dazwischen sehen mein Haus mit Menschen gefüllt, Tische zusammengeschoben und der Plattenspieler eingeschaltet. Zu meinen schönsten Erinnerungen aller Zeiten gehört es, mit meiner Familie um 3 Uhr morgens durch die Küche zu tanzen – sei es zu den Rolling Stones oder neuerdings zu ein bisschen Beibs .

Vergleichen Sie dies mit einem Club, in dem der Klodeckel mit einer verdächtigen weißen Substanz ausgekleidet ist, Sie ein Kleid tragen, das zwei Nummern zu klein ist (danke, Winter) mit Absätzen, die Ihre Füße verdrehen und verstümmeln – Gott bewahre, Sie mussten Bräune vortäuschen und falsche Wimpern aufsetzen – eine fragwürdige Auswahl von Kygo und Pitbull anhören. All das mit einer Türgebühr von £ 20.



226063_10151070942538043_1162568410_n

ich bin lieber zu hause

Ein Wochenende mit deinen Eltern zu verbringen ist wie Küchensaison aber besser. Seien wir ehrlich, sie sind wahrscheinlich interessanter als deine Freunde. Sie leben länger, haben mehr gesehen, haben mehr Lebenserfahrung, Intelligenz und wahrscheinlich eine größere Fähigkeit, ihren Drink zu halten. Deine Eltern sind wahrscheinlich einfach eine bessere Version von dir. Sie werden dir auch bei einem Glas Wein weitaus bessere Ratschläge für das Leben geben als dein bester Kumpel, der dir sagt, dass es definitiv eine gute Idee ist, sich eine weitere Jägerbombe zu besorgen oder mit dem Typen zusammenzukommen, der dir vorhin einen Gin Tonic gekauft hat.

Ich weiß, dass auch ein Großteil meiner Freunde lieber bei meinen Eltern übernachten würde. Eine Mehrheit würde wahrscheinlich zugeben, dass sie meine Eltern mir vorziehen.

IMG_6889

Das Aufwachen im Haus deiner Eltern rundet das Ganze ab – das wird es wahrscheinlich geben Strom Kaffee und Milch, die Sie vor dem Einschenken nicht riechen müssen. Wenn sie sich wirklich großzügig fühlen, gibt es vielleicht sogar etwas Räucherlachs im Kühlschrank.

Mädchen singt ich werde dich immer lieben

IMG_7286

All dies und ich hatte das Essen noch nicht einmal erwähnt.

So erhalten Sie Sims 4 kostenlos 2018

IMG_7279

Jedenfalls mussten unsere Eltern damit umgehen, dass wir als Babys absolute Albträume waren – den ganzen Tag weinen. Sie mussten uns als ungeschickte und persönlichkeitslose 13-Jährige und launische Scheiße mit 15 ertragen. Dann sind wir vielleicht auf die Uni gegangen und haben uns ein paar Jahre lang betrunken. Unsere Zwanziger sind laut meinen Eltern der wirklich lohnende Teil, in dem wir uns über unsere eigene Meinung unterhalten können. Außerdem haben Sie Ihr Zuhause verlassen, und wir alle wissen, dass Familien in Dosen am besten funktionieren.

Ich finde meine Eltern schmerzlich komisch. Sie wissen, wie man sich amüsiert, aber ihre jahrelange Erfahrung mit mir bedeutet, dass sie mir sagen können, dass es wahrscheinlich eine etwas lahme Idee ist, nach Brighton zu gehen, um nach einer schönen Nacht zu Hause in die Clubs zu gehen.

IMG_5181

Wenn ich mich also das nächste Mal für eine Nacht fertig mache, schnappe ich mir ein paar Flaschen Wein und etwas Käse und steige in den Zug nach Hause, anstatt bis zu 100 Pfund zu verprügeln, um in einem Raum mit Fremden zu tanzen das Wochenende.